Aurachirurgie

Die Aurachirurgie ist auch eine Auratechnik und ebenso eine Behandlung im feinstofflichen Bereich. Der chirurgische Eingriff wird bei dieser Technik nicht im physischen Körper durchgeführt. 

Auch hier dient uns der Körperwächter zur Abfrage des geeigneten Tools oder der geeigneten Technik innerhalb der Aurachirurgie. 

Der Therapeut arbeitet auf Röntgenbildern, Organbildern, Organmodellen, einem Atlas der Anatomie oder anderen Hilfsmitteln und nicht am Körper selber. Dabei verwendet der Therapeut Instrumente wie bei einer physischen Operation, wie Scheren, Nadeln, Spritzen, Desinfektionsmittel...



Anna Marie Scherer

Zolana Praxis für Auratechnik

6330 Cham

079 628 02 29

kontakt@zolana.ch

zolana.ch

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden